Menu
Zur Übersicht

Musiker
Lambert

Der Hamburger Pianist ist aus mehreren Gründen enorm spannend. Zum einen bewegt er sich mit seinen Liedern im Grenzbereich zwischen Jazz, Klassik und Pop, zum anderen „versteckt“ er sich bei seinen Auftritten hinter einer Ledermaske. Die „Welt“ bezeichnete sein Album „Stay in the dark“ als „radikalste Sternstunde des musikalischen Hamburgs“ im vergangenen Jahr. Wer sich in der Alten Säge auf die Pianoklänge des Maskenmanns einlässt, wird in Demut versinken – egal ob Jazz-, Klassik-, oder Popfan.

© Andreas Hornoff

www.listentolambert.com

Programm und Tickets ab Anfang Juli!