Menu

Erste:r sein!
Newsletter anmelden!

29. August - 4. September 2022

Aktuelles

FAQ Bregenzerwald 2022

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe am FAQ Bregenzerwald Interessierte.

Worüber wollen wir im Herbst mit euch nachdenken? Das fragen wir uns jedes Jahr in dieser Zeit. Die Ereignisse der letzten Wochen, die Erschütterung der Welt, wie wir sie zu kennen glaubten, fordert uns nun, nochmal viel intensiver nachzudenken – und uns auch selbst, das Weltbild, das wir uns bisher in unseren warmen, sicheren Wohnzimmern leisten konnten, zu hinterfragen. Weg von „Worüber wollen wir nachdenken?“ hin zu „Worüber müssen wir nachdenken?“

Wir alle tragen Verantwortung dafür, welche Wege wir für die Zukunft unserer nahen, weiteren und globalen Umgebung ebnen. Wir alle entscheiden mit, wie die Welt von morgen aussieht. Alles beginnt jetzt. Und so planen wir weiter.

Ganz besonders empfehlen wir gerade in diesen Tagen die neueste Episode unseres Podcasts „FAQ – Wir haben die Fragen“, aufgezeichnet im Rahmen des FAQ Bregenzerwald 2021. Warum nicht das Unmögliche möglich machen? fragten sich Boris Marte, CEO der ERSTE Stiftung, und Chris Müller, Direktor der Tabakfabrik Linz unabhängig voneinander, als Väter schwer kranker Kinder. In einem sehr persönlichen Interview sprechen die beiden über das Überwinden von Ohnmacht warum wir auch angesichts überwältigender Sorgen nicht verzweifeln müssen. 

Mut und Hoffnung in diesen Tagen, das wünschen wir euch und uns. Und ein Wiedersehen beim FAQ 2022: 29.8. bis 4.9. – Warum nicht?

Euer Team des FAQ Bregenzerwald

weiterlesen

Aktuelles

DANKESCHÖN!

 „Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden will, sondern eine Erfahrung, die gemacht werden will.“ (Philipp Oberlohr)

Auch das FAQ Bregenzerwald ist eine Erfahrung, die mehr als gern gemacht wird. Eine intensive, genussvolle, berührende, bewegende, inspirierende Erfahrung für Körper, Herz und Kopf und alle Sinne. Manche sagen, das FAQ hat sich im sechsten Jahr seines Bestehens noch einmal selbst übertroffen. Und die Melodien, Gespräche, Genüsse und Landschaften hallen und wirken noch lange in uns nach – und in die Zukunft hinein.

An dieser Stelle ist nun Raum und Zeit, um Danke zu sagen.

An alle unsere Partner:innen, an die Menschen, die uns die großartigen Locations zur Verfügung gestellt haben und jene, die unsere Gäste in ihren Hotelzimmern schlafen ließen. An die allerbesten Kolleginnen vom Bregenzerwald Tourismus, an alle Gemeinden von Egg bis Mellau und an das Land Vorarlberg. Und natürlich an alle, die dabei waren und sich verzaubern ließen.  

Viele Gespräche mit so einigen Akteur:innen erscheinen übrigens sehr bald in unserem Podcast, wo es heißt: Wir haben die Fragen.

Nach dem FAQ ist vor dem FAQ: Wer noch nicht für den Newsletter angemeldet ist, kann das hier tun und so als Erste:r erfahren, wann es 2022 losgeht: Jetzt anmelden.

Unsere Partner:innen

Alle Kooperationspartner:innen

Stimmen

Anregende, gescheite Gespräche, gute, entspannte Musik, hervorragendes Essen, ausnehmend sympathische Menschen und das alles in einer unglaublich prachtvollen Umgebung – wenn der Sommer schon zu Ende gehen muss, dann wenigstens so.
Armin Wolf, Journalist
Das FAQ bringt Menschen zusammen, die einander etwas zu sagen haben & die fantastische Atmosphäre macht das Zuhören und aufeinander Zugehen umso schöner. Fingerspitzengefühl, Organisationstalent und Leidenschaft des Teams sind in allen Aspekten des Festivals spürbar. Ich komme wieder!
Elisabeth Oberzaucher, Verhaltensbiologin
Von wegen nur Kühe und Käse: Die Kreativen aus dem Bregenzerwald schaffen es, mit originellen Kulturfestivals auf ihre Region aufmerksam zu machen. Das ist inzwischen selbst bei den Großstädtern angekommen.  
Süddeutsche Zeitung
Die Organisatoren haben im vergangenen Jahr, bei der ersten Ausgabe des FAQ Bregenzerwald, schon bemerkt, dass die Antwort nicht unbedingt in der tatsächlichen, ultimativen Antwort liegt, sondern im Austausch und in der Inspiration.
Die Presse

Hotelpartner:innen

Programm und Tickets ab Anfang Juli!