Menu
Zur Übersicht

Tempel 74

Zwei Holzhäuser mit frischen Holzfassaden, in der Mitte ein plätschernder Brunnen, dazwischen eine Lounge, die gleichzeitig modern und gemütlich-traditionell daherkommt (mit Kamin!) und auch dem FAQ als Location dient: Das ist der Tempel 74 in Mellau, stolz geführt von Evi und Jürgen Haller und mittlerweile dank seiner grandiosen Architektur auch mehrfach ausgezeichnet.

Haus A ist der originalgetreue Wiederaufbau eines alten Wälderhauses, während man mit Neubau B die traditionelle Bregenzerwälder Baukultur modern interpretiert hat. Die Apartments in beiden Häusern sind minimalistisch gestaltet – ganz nach dem Motto des „Kleiner Prinz“-Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry: „Perfektion ist nicht dann erreicht,
wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern, wenn man nichts mehr weglassen kann.“ Die zehn Apartments sind ausgestattet mit ganz viel duftendem Holz, natürlichen Materialien und äußerst hell. Ja, der Tempel 74 bereichert den Ort auf großartige Weise.

Tempel 74
6881 Mellau

+43 5518 / 21076
info@tempel74.at

www.tempel74.at/

© Albrecht Imanuel Schnabel

Auf die Plätze, fertig, Tickets! Es ist soweit: Tickets gibt’s.