Menu
Zur Übersicht

Speakerin
Michaela Bilgeri

Bühnenpräsenz, tragikomischer Humor und Mut zur Peinlichkeit – so begründet die Jury des Kulturpreises Vorarlberg 2015 ihre Wahl für Michaela Bilgeri. Im Bregenzerwald aufgewachsen, studierte sie Germanistik und Schauspiel in Wien, war bereits im Rabenhof, im Werk X oder beim Bregenzer Frühling zu sehen. Seit 2012 ist sie Mitglied des aktionstheater ensemble, mit dem sie auch den Nestroypreis gewonnen hat. Außerdem ist sie Initiatorin der Landjäger Kürzestfilm Festspiele. 

© Ian Ehm

Auf die Plätze, fertig, Tickets! Es ist soweit: Tickets gibt’s.