Menu
Zur Übersicht

Speaker, Workshopleiter & Koch
Jodok Dietrich

Als Sohn eines Bregenzerwälders hatte der feinsinnige Koch schon von klein auf eine große Verbundenheit mit der Region, die er nun mit ganz viel Gespür kulinarisch interpretiert. Gelernt hat Jodok Dietrich bei Großmeister Engelbert Kaufmann im Adler Schwarzenberg und bei Andreas Caminada in der Schweiz. Als Küchenchef im Dornbirner Innauer erkochte er dann prompt zwei Hauben. Es folgten ein paar Jahre in München, der Jakobsweg und neue Engagements, u.a. in der Dornbirner Bar 10 Zimmer – und zu all dem absolviert Jodok, fast wie nebenbei, auch noch gewaltige Trailruns.

© Hauke Dressler