Vor Ort

Wo findet das FAQ statt?

Die geographische Lage Vorarlbergs ist in der Tat besonders. Nirgendwo sonst in Europa liegen vier Staaten so eng beieinander wie hier. Und auch wenn Paris und Brüssel nach großer Reise klingen, ist es dorthin nur unwesentlich weiter als nach Wien. Prag ist übrigens sogar näher. Das schwäbische Meer, der Bodensee, liegt vor der Haustüre, an das richtige schafft man es innerhalb eines Vormittags. Entsprechend vielfältig sind die Einflüsse auf diese Region und entsprechend vielseitig ist auch das FAQ Bregenzerwald. 

Öffentlicher Verkehr

in der Region

Für BesucherInnen des FAQ Bregenzerwald mit gültigem Ticket ist die An- und Abreise mit Bus und Bahn im Streckennetz des VVV am Tag der gebuchten Veranstaltung kostenlos.

Onlinefahrpläne mit der vmobil-App oder via:
www.vmobil.at

Anreise

mit der Bahn oder Fernbus

Bahn 
Zugverbindungen bis Bregenz oder Dornbirn sind unter www.oebb.at ersichtlich. Für die Fahrt in den Bregenzerwald empfehlen wir die öffentlichen Busse (siehe unten). 

Die nächstgelegenen Bahnhöfe ab Andelsbuch:
Dornbirn: 22 km
Bregenz: 28 km
Feldkirch: 44 km
Memmingen: 103 km
Zürich: 141 km
München: 210 km

Fernbus 
Von zahlreichen Städten in Deutschland, Schweiz oder auch von Mailand sind Bregenz und Dornbirn kostengünstig per Fernbus, beispielsweise Flixbus, erreichbar. Über Fahrpläne und Preise informiert die Website www.flixbus.at

Anreise

mit dem Auto

 

 

 

 

Vorarlberg liegt ja bekanntlich zwischen Tirol, Deutschland und der Schweiz. Zum FAQ Bregenzerwald gelangt man mit dem Auto in folgender Zeit: 

München: rund 2,5 h
Zürich: rund 1h 50 min
Innsbruck: rund 2h 20 min
Stuttgart: rund 2h 30 min
Bern: rund 3h

Unsere Main Location, den Jöslar in Andelsbuch, findet Ihr im Navi unter folgender Adresse: 

Jöslar Andelsbuch: 
Hof 139, 6866 Andelsbuch 

Vignettenpflicht

Die Benützung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen ist gebührenpflichtig. Es gibt eine 10-Tages-, 2-Monats- und Jahres-Vignetten (www.asfinag.at).