Alte Säge

Bezau

Auf den ersten Blick fällt die Alte Säge in Bezau nicht wirklich auf – ein kleines Sägewerk mit einer ergrauten Fichtenfassade. Betritt man das Gebäude jedoch durch sein Doppeltor, gelangt man in den wunderschönen Raum, den Kaspar Greber zu einem Ort der Kultur und Kommunikation gemacht hat. Wunderschön und mit viel Feingefühl renoviert, vereint die Alte Säge traditionelle und moderne Holzbaukunst und versprüht einen ganz besonderen Charme.

© Ian Ehm

www.kaspargreber.at

Obere 688
6870 Bezau