Jöslar – Homebase

Andelsbuch

Dass der Jöslar und das FAQ nicht nur gut, sondern ganz hervorragend zusammenpassen, hat sich ja schon in den ersten beiden Jahren gezeigt. 2016 „nur“ mit ausgewählten Programmpunkten zu Gast, fand im vergangenen Jahr zusätzlich noch der tägliche Ausklang bei Kultwirt Guni statt. Und heuer? Heuer wird der Jöslar zum FAQ-Headquarter während der gesamten Festivalzeit. Und das wird gut werden.

Der Jöslar wird zum Treffpunkt für alle FAQ- BesucherInnen und selbstverständlich sind auch alle anderen willkommen. Im Laden gibt’s unser Festivalbüro und somit eine Anlaufstelle für Informationen, Restkarten und noch ein bisschen was mehr. Man darf gespannt sein.

Im Lokal werdet ihr den ganzen Tag über verköstigt, das heißt, man kann schon am Morgen auf ein Frühstück vorbeischauen oder dann zum Mittag- oder Abendessen oder auch zwischendurch einen Snack einnehmen. Neben der üblichen Karte gibt’s nämlich noch ein tägliches Menü, angepasst an die Tagesfragen, jeweils in vegetarischer und nicht-vegetarischer Variante und selbstredend äußerst köstlich. Kaffee gibt’s natürlich auch.

Den täglichen Ausklang aka After-Party wird es selbstverständlich auch heuer wieder geben. Mit lässigen DJs und Zeit um sich auszutauschen, um neue Bekanntschaften zu schließen oder alte zu begießen. Und zu feiern. Der Jöslar freut sich auf euch. Und wir sowieso.

© Ian Ehm, Darko Todorovic

Do 16:30 – 01:30 Uhr
Fr – So 08:30 – 01:30 Uhr

Hof 139
6866 Andelsbuch

www.joeslar.at
Lokal – Laden – Kino